Zuhause » Uncategorized

Immigration Debatte hält Absolvent der juristischen Fakultät ein paar Schritte aus seinen Träumen

16 Juli 2012 No Comment

Sergio Garcia in an almond orchard similar to one he used to work in near his home in Durham, Calif. Freitag, Juni 29, 2012. Garcia is an undocumented immigrant who is seeking the right to practice law in a case now before the California Supreme Court. The court recently took up the case, inviting the Obama administration to weigh in on whether federal immigration law bars states from licensing illegal immigrants for such professions as the law. (Patrick Tehan/Staff)

Nach Howard Mintz

Juli 16, 2012

Die endlosen Reihen von Mandelbäumen punktieren die Landschaft in dieser Ranch Stadt vor den Toren Chico bedeutete eine Zukunft für Sergio Garcia Familie.

Sein Vater, ein mexikanischer Einwanderer, geerntet die cash crop, Schütteln der Bäume für Kopfgeld 12 Stunden am Tag durch heißen Sommermonaten. Als Teenager, Sergio Garcia arbeitete neben seinem Vater, aushelfen, wenn er nicht steigt an die Spitze seiner High-School-Klasse und positionieren sich für College-und, später, Jurastudium.

But the nation’s wrenching debate over illegal immigration has now engulfed Garcia’s path to success. He is at the center of an unprecedented California Supreme Court case that will determine whether the state bar can grant an undocumented immigrant a card to practice law in California.

To read more of the story, Klicken Sie hier

Lassen Sie Ihre Antwort!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von deiner eigenen Seite. Sie können auch Abonnieren Sie diese Kommentare via RSS.

Sei nett. Keep it clean. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.